VORBEREITUNG: 15 MINUTEN | KOCHEN: 3-5 MINUTEN | FÜR 4 PERSONEN

Rezept von Hauskoch Abbie Leeson
Abbie hat durch Reisen gelernt und sich ihren Weg durch fast 60 Länder gegessen. Australien, Finnland, Marokko, Japan und Frankreich - einige ihrer kulinarischen Favoriten. Ihre Leidenschaft ist es, Ingwer an unerwartete Orte zu bringen, aber auch Klassiker wie ihre geliebten Ultimate Chewy Ginger Snaps wieder aufleben zu lassen. Ihr kulinarisches Lieblingsbuch: Salz, Fett, Säure, Hitze. Schönster Moment mit einem Kochkollegen: Abendessen mit Julia Child, 1992. Eigentlich saß sie am Nachbartisch. Wir sagten dem Kellner: "Wir nehmen das, was sie hat."

Gedünsteter Spargel mit eingelegtem Ingwer

Ein einfacher, aber schöner kalter Salat oder eine Beilage, die man im Voraus zubereiten kann. Erst kurz vor dem Servieren anrichten.

Inhaltsstoffe

  • 450 g Spargel, mittelgroße Stangen
  • 1/4 Dose (ca. 47 g) The Ginger People® Sushi-Ingwer
  • 15 g Sesamsamen, geröstet
  • 15 ml Soja- oder Tamari-Sauce
  • 15 g Zucker
  • 15ml Sesamöl

 

Wegbeschreibung

  1. Waschen, die Enden abschneiden und die Sprossen dämpfen, bis sie gerade gar und noch knackig sind. Etwa 3 Minuten.
  2. Aus dem Dampfgarer nehmen, das Wasser abgießen, unter kaltem Wasser abspülen, um das Kochen zu stoppen, und beiseite stellen.
  3. Sushi-Ingwer in dünne Scheiben schneiden, beiseite stellen.
  4. Sesamsamen in einer trockenen Pfanne leicht rösten, beiseite stellen.
  5. Die restlichen Zutaten in einer Schüssel mischen.
  6. Etwa 10 Minuten vor dem Servieren den Spargel auf einer Servierplatte anrichten und mit dem Sushi-Ingwer mischen.
  7. Sauce über den Spargel gießen.
  8. Mit Sesamsamen bestreuen und servieren.

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der eine schreibt.